In der Vorbereitung – Sportkongress 2020

Der Sportkongress ist eine etablierte und feste Veranstaltung des Landesturnverband M-V e.V. für Übungsleiter, Lehrer, Fachkräfte und Sportinteressierte. Anders als in der Vergangenheit soll der Kongress in diesem Jahr von Samstag, 14.11.2020 bis Sonntag, 15.11.2020 stattfinden. Damit können wir die Veranstaltungsgröße mit der gewohnten Personenzahl etwas entzerren und geben dem einen oder anderen Teilnehmer*in die Möglichkeit, ausgefallene Fortbildungsstunden aus dem 1. Halbjahr nachzuholen.

In der durch „social distancing“ geprägten Zeit ist es dem Landesturnverband M-V ein besonderes Bedürfnis, einem Höhepunkt in diesem Jahr anzubieten. Durch die COVID –19-Maßnahmen haben wir schmerzhaft erfahren müssen, was unser höchstes Gut ist: Gesundheit und soziale Kontakte. In dieser Krisenzeit und einer Zeit, die geradezu sportlichen Kampfgeist beim Durchhalten der Auflagen bei dem einen oder bei der anderen hervorgerufen hat, konnten wir viele Menschen beobachten, die sich in der Natur und an frischer Luft bewegten, in der Familie mit Kindern oder mit einem Freund an der Seite, Fahrrad fahrend, laufend oder z.B. per Inliner.

Der SportKongress MV bildet mit seinen Themenbereichen mit nationalen und internationalen Presentern und Referenten genau dieses sportliche Aktivitätsfeld ab und spricht die Zielgruppen an, in denen unser Verband seine Kernaufgaben sieht: im Freizeit-, Breiten- und Gesundheitssport, im Bereich GYMWELT und im Kinderturnen.

Das Jahr 2020 ist geprägt von Veränderungen, daher machen wir uns auch auf den Weg, das Format unseres SportKongresses etwas anzupassen, es zu verändern! Wir wünschen uns und allen Teilnehmenden damit einen erfolgreichen, inspirierenden und vielfältigen SportKongress MV 2020.

Uns ist bewusst, dass wir bei der Planung und Veröffentlichung unserer Ausschreibung nicht abschätzen können, wie die Umstände im November 2020 sein werden. Aber wir sind sportliche und unverbesserliche Optimisten.