Jetzt neu:
Sprossenwand - Magazin im DTB

Besuch der "Sportministerin" Stefanie Drese

23.07.2021 13:54

Ministerin Frau Drese mit LTV M-V Präsident Dr. Frenzel

Am 22. Juli 2021 besuchte die Ministerin für Soziales, Integration und Gleichstellung Stefanie Drese die Geschäftsstelle des LTV M-V. Anlass für den Besuch war die Beteiligung der LTVs bei der EhrenamtsKarte M-V. Im Rahmen der Partnerschaft gewährt der LTV M-V den EhrenamtsKarten-Besitzern einen Rabatt für zwei Veranstaltungshighlights im Land: die Landesturnschau (04.12.2021) und dem Feuerwerk der Trunkunst (19.01.22 Schwerin und 20.01.2022 Rostock). 

Damit möchte der LTV M-V allen Ehrenamtlichen im Land danke sagen. Danke für eure Engagement im Sport und in vielen weiteren Bereichen. 

Neben den Gesprächen zum Partnerschaftangebot, fand sich auch Zeit einige sportliche Themen anzusprechen und auf die zahlreichen Initiativen im Turnen aufmerksam zu machen. So erhielt die "Sportministerin" interssante Einblicke in die Arbeit zweier Mitgliedsvereine (SV Warnemünde e.V. Sportakrobatik und Straßensport e.V.) des LTV M-V. Beide Vereine bieten ihren Mitgliedern und Sportineressierten viele Möglichkeiten zur Bewegungen im und bei zahlreichen Aktionen auch außerhalb des Vereins. Damit gehen sie mit sehr gutem Beispiel voran und zeigen, welche Möglichkeiten es gibt. 

Wir freuen uns sehr über des Interesse der Sportministerin und auf zukünftige Projekte gemeinsam mit unseren Vereinen.